ProfiCook PC-EKA Umbau für externe Steuerung

Der Profi Cook PC-Eka hat eine eigene Temperaturregelung intern. Damit dieser Edelstahltopf auch mit einer externen Steuerung betrieben werden kann, reicht es aus ein Kabel intern umzustecken und der Topf heizt sofort nach dem Einschalten mit 1800W los. Dies ist eine vorrausetzung dafür ihn mit einer externen Steuerung mit Temperaturfühler betreiben zu können

ProfiCook_PC-EKA_UmbauExterneSteuerung

Alternativ kann auch direkt an die Steuerplatine gegangen werden. Hier wird durch Anlegen einer 5V SPannung die Heizplatte eingeschaltet.

Für eventuelle Folgeschäden kann ich leider keine Haftung übernehmen, alle Basteleien erfolgen auf eigenes Risiko.

 

Schreib was dazu!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.