Bieramt Nürnberg

Für mich galt als jugendlicher der Platz unterhalb der Burg am Dürerhaus als schönster Treffpunkt in der Nürnberger Innenstadt. Dieser Platz war der Dürerplatz. Halt! Das ist doch der Tiergärtnertorplatz, der „Dürerplatz“ (eigentlich Albrecht-Dürer-Platz) ist doch weiter unten an der Sebalduskirche.

Naja, das stimmt schon, aber wir nannten den Treffpunkt immer Dürerplatz, wahrscheinlich auch deswegen, weil dort das Dürerhaus steht. Hier versammelten sich in lauen Sommernächten zahlreiche Jugendlilche und Junggebliebene, saßen gemütlich bei einer Flasche Altstadtbier zusammen und lauschten den Klängen so mancher Gitarrenbarden zu. Irgendwann war es den Anwohnern zu viel und man versuchte diese wilden Versammlungen einzuschränken. Schlußendlich war der Platz dann leer und langweilig.

Doch mittlerweile scheint es sich wieder geändert zu haben und daran mit beteiligt ist sicherlich auch das Cafe Wanderer mit seinem Bieramt dort.

Das Bieramt schenkt viele verschiedene fränkische Biersorten von althergebrachten, sowie von neuen Craftbeer Brauereien aus im Somer täglich zwischen 10-22Uhr aus.

Anschließend kann man mit seinem Krug Bier wieder gemütlich die Abendstimmung am „Dürerplatz“ geniessen.

Links:
http://www.cafe-wanderer.de/bieramt
https://www.google.de/maps/place/49%C2%B027’27.3%22N+11%C2%B004’27.5%22E/@49.457569,11.0737545,19z

Schreib was dazu!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.