Türkisch angemachter Käse mit Efes

Eines meiner liebsten Brotaufstriche ist der türkisch angemachte Käse, also Obatzter auf Türkisch. Der ist sehr schnell herzustellen und braucht auch nicht viele Zutaten:

Zutaten für vier Portionen:

  • 200 g Schafskäse
  • 3 EL Joghurt 3,8% Fett
  • 3 Zehen Knoblauch
  • 3 EL Ajvar
  • verschiedene Kräuter zB italienische Gewürze

Zubereitung:

Die Sachen werden einfach in einer Schüssel zusammengedrückt. An Gewürzen habe ich eine typische südländische Mischung zusammengestellt aus Fenchel, Majoran, Basilikum, Petersilie, Thymian, Rosmarin, Oregano, Pfeffer und wenig Salz. Allerdings braucht es von denen nicht sehr viel, da der hauptsächliche Geschmack von der  Hauptküchenzutat aus dem Balkan, dem Paprikamus Ajvar kommt.

Am Besten wird der Käse auf Fladenbrot gegessen und dazu passt natürlich auch ein türkisches Bier Efes Pils (aus Izmir) dazu.

Links:
https://de.wikipedia.org/wiki/Ajvar
https://de.wikipedia.org/wiki/Anadolu_Efes

Schreib was dazu!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.