Brauerei Orca Brau

Im Städtedreieck Nürnberg, Fürth und Erlangen im Stadtteil Bislohe von Nürnberg liegt in einem Industriegebiet in einer Lagerhalle die kleine Brauerei Orca.

In einer mittelgrossen Lagerhalle stehen sowohl das Sudhaus, das Kühllager und der Verkaufsraum.

Neben dem Verkaufsraum befinden sich auch einige Tische für Verkostungen.

Abgesperrt mit einem Seil wird das Sudhaus vom Verkaufsraum getrennt.

Sogar in Holzfässern wird das Bier gereift.

Hinter den Gärtanks befindet sich das Kühlhaus.

Die Maischeanlage wird gerade nicht benutzt.

Das aktuelle Sortiment besteht aus sechs Biersorten.

Von den sechs Sorten habe ich das Kirschwäldchen probiert. Dabei handelt es sich um ein saures Bier mit Milchsäure versetzt und mit Kirschholz gereift.

Mit Hibiscus und Ingwer wurde das Mister Magasoto Bier vergoren.

Das Bier Anders ist, wie der Name schon sagt, immer anders. Also eher ein Überraschungsbier. Bei mir war es ein IPA.

Das Wanderlust ist ein helles hopfiges Bier mit viel Aroma.

Und zu guter Letzt noch das Nürnberger Bier.

Links:
http://www.orcabrau.de/
https://www.google.de/maps/place/49%C2%B030’39.7%22N+11%C2%B000’30.7%22E/@49.5110389,11.0079898,19z

Schreib was dazu!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.