Citra Helles von Brauerei Welde

In Plankstadt nahe Heidelberg (Brauereistraße 1, 68723 Plankstadt) befindet sich die Brauerei Welde, von der ich das Citra Helles probiert habe.

Der Grund für mich dieses Bier zu kaufen war, dass ich den Citra Hopfen sehr mag. Auch in meinem letzten Sud NEIPA hab ich diesen kennen und lieben gelernt. Weiterhin befindet sich in dem Bier die Hopfensorten Select und Yellow Sub. Im Aroma kommt aber komplett der fruchtige Citra schön zum Tragen. Man hat beim Riechen einfach das Gefühl, man würde vor einem frischen Obstsalat stehen mit Mangos, Ananas, Weintrauben, Honig und Zitrusfrüchten. Beim Antrunk kommt dagegen eher der wenig malzige Karakter heraus, als die Hopfenbittere und ist damit leicht enttäuschend. Trotzdem ist das Bier eine Gaumenfreude, aber noch mehr etwas für die Nase.

Links:
https://www.welde.de/en/product/welde-citra-helles/
https://www.welde.de/
https://www.google.de/maps/place/49%C2%B024’06.2%22N+8%C2%B034’41.2%22E/@49.401719,8.5775615,231m
https://zwieselbrau.wordpress.com/2020/02/03/braurezept-high-gravity-neipa-gebraut-mit-der-biab-methode/

Schreib was dazu!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.