Lausitzer Porter Schwarzes von Bergquell-Brauerei Löbau

Zwischen Bautzen und Görlitz liegt die Bergquell-Brauerei Löbau. Von ihr habe ich das Lausitzer Porter-Schwarzes probiert.

Das obergärige Bier kommt knalle schwarz ins Glas geschenkt. Das Aroma ist süsslich, was auch nicht verwunderlich ist, da in der Zutatenliste noch Zucker auftaucht. Auch dürfte das Getränk nicht Bier heissen. Zu der Süße kommen noch die Röstaromen dazu. Der Antrunk ist leicht spritzig und ein wenig säuerlich durch die Röstaromen. Im Abgang ist es dann eher recht malzig, süsslich und man assoziert es durchaus mit einem Malzbier. Der Hopfenextrakt bringt nicht sehr viel bittere in den Geschmack rein. Ich weiss nicht, ob das Bier viele Anhänger hat, aber ich finde es durchaus als eine interessante Abwechslung in der Bierlandschaft.

Links:
https://www.bergquell-porter.de/porter-familie/lausitzer-porter/
https://www.google.com/maps/place/51%C2%B006’30.7%22N+14%C2%B039’35.1%22E/@51.108532,14.6590867,279m

Schreib was dazu!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.