Aldersbacher 1268 Zwickl

Etwas westlich von Passau liegt Aldersbach mit der Klosterbrauerei Aldersbach. Von ihr möchte ich hier das Zwickl vorstellen.

Zum 750. Geburtstag des Klosters Aldersbach hat die Klosterbrauerei das Bier 1268 rausgebracht. Das goldgelbe hefetrübe Bier hat eine feinporige Schaumkrone im Glas, der schnell zerfällt. Das Aroma ist malzig und getreidig mit hefefruchtig und leicht säuerlichen Noten. Im Antrunk kommen karamellige Geschmacksnoten dazu. Im Mittelteil ist es eher malzbetont und süßlich. Im Abgang kommt dann die Hopfenbittere mit leichtem säuerlichen Geschmack dazu.

Links:
https://shop.aldersbacher.de/
https://www.google.de/maps/place/48%C2%B035’14.7%22N+13%C2%B005’06.6%22E/@48.5873685,13.0847233,18z

Schreib was dazu!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.