Knörzla von Brauereigasthof Bayer

Westlich von Bamberg, bei Ebrach liegt der Steigerwald mit dem Ort Theinheim, in dem die Brauerei Bayer ihren Sitz hat. Von ihr habe ich das Knörzla Lagerbier Rot 1718 probiert.

Knörzla bedeutet im fränkischen Steigerwald soviel, wie ein kleiner Baumstumpf. Doch so hart, wie ein Baum ist die Schaumkrone nicht und zerfällt recht schnell. Typisch für ein Kellerbier sind die malzigen und karamelligen Aromanoten. Im Antrunk ist das Bier sehr vollmundig und die malzige Süße breitet sich aus. Auch leichte fruchtige und grasige Noten runden den sehr süffigen und gut gelungenen Geschmack ab.

Links:
https://bayer-theinheim.de/brauerei/
https://www.google.com/maps/place/49%C2%B053’05.0%22N+10%C2%B035’12.2%22E/@49.8847219,10.5861788,180m
https://www.bierbasis.de/bier/Bayer-Theinheim-Kn-rzla
https://www.bier-index.de/biere/brauerei-bayer-theinheim-knoerzla.html

Schreib was dazu!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.