Gemüsecurry

Neulich hab ich ein Rezept für ein vegetarisches Currygemüse gesehen, dass sehr lecker aussah und ich gleich nachkochen musste. Dank einer fertigen Currypaste war es auch ziemlich einfach zuzubereiten.


Zutaten:
Kartoffeln700g
Blumenkohl400g
Erbsen150g
Kokosmilch1 Dose
Gelbe Currypaste3EL
Sojasauce4EL
Kurkuma2EL
Ingwerpulver2EL
Knoblauchpulver2EL
Salz1TL
Chiliflocken1/2TL
Öl4EL

Die Kartoffeln werden geschält und in Wasser für 15 Minuten gelegt.

Der Blumenkohl wird klein geschnitten und mit etwas Salz, Öl und Kurkuma in der Pfanne angebraten.

Anschließend wird der Blumenkohl wieder aus der Pfanne genommen und die Kartoffeln klein geschnitten.

In der Pfanne wird wieder etwas Salz, Öl, Ingwerpulver, Koblauchpulver, Kurkuma mit Chiliflocken angraten. Damit bin ich vom vorgegebenen Rezeot abgewichen, da ich finde, dass die Gewürze durchd as Anbraten ihre Aromen erst recht zur Geltung bringen.

Dann kommen die Kartoffeln mit der Currypaste in die Pfanne und alles wird zusammen angebraten.

Dann kommt noch die Sojasauce dazu.

Sobald alles schön angebraten ist, kommt der Blumenkohl, die Erbsen und die Kokosmilch in die Pfanne.

Dies soll dann einige Zeit köcheln, bis die Kartoffeln weich sind unddie Soße etwas eingedickt ist.

So kann es dann noch mit Deckel ein wenig weiter vor sich hinköcheln.

Fertig ist das Gemüsecurry

Links:
https://effervescentfitnessernaehrung.com/2021/03/06/kartoffel-blumenkohl-curry-mit-erbsen/

Schreib was dazu!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.