Käuzle Urhell

In Ochsenfurt liegt nicht unweit vom Main die Brauerei Kauzen. Von ihr hab ich das Käuzle Urhell probiert.

Die Schaumkrone kommt bei dem goldhellen klaren Bier so halbwegs daher, die auch nur mittel stabil ist. Das Aroma ist eher malzbetont mit leichtem grasigen fruchtigen Beinoten. Im Antrunk ist es ebenfalls leicht malzig. Der Abgang gestaltet sich dann eher mit getreidigen Noten. Die Hopfenbitterkeit bleibt angenehm zurück, sowie die Malzsüße und macht aus dem Ganzen ein gutes süffiges Bier, ohne viel Widerstand, aber auch mit nichts Besonderem dabei.

Links:
https://www.kauzen.de/kauzen/
https://www.google.com/maps/place/49%C2%B039’36.7%22N+10%C2%B004’14.0%22E/@49.6602051,10.069797,380m
https://www.bier-index.de/biere/kaeuzle-urhell.html
http://www.1000getraenke.de/biertest/kauzen-kaeuzle-urhell,7972.html
https://bierbasis.de/bier/Kaeuzle-Urhell
https://www.bierprobierer.com/biere/kauzen-kaeuzle-urhell/
https://www.youtube.com/watch?v=YQmthxnPGkA

Schreib was dazu!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.