Baderbräu Weißbier

In der Nähe von Wasserburg am Inn, oberhalb des Chiemsees liegt der Ort Schnaitsee. Dort ist der Sitz der Brauerei Baderbräu. Von ihr hab ich das Weißbier probiert.

Ich erwähne es ja in fast jedem Post über Weißbiere, dass ich eigentlich kein Weißbier mag. Aber entweder hab ich bisher immer Glück gehabt, bei meinem Griff zur Weißbierflasche oder vielleicht kam ich in meiner Jugend einfach nur mit schlechtem Weissbier in Kontakt. Auch dieses zählt für mich wieder mal zu den trinkbaren Weißbieren. Der Schaum ist zwar nicht besonders groß und stabil, wie man es sonst von Weißbieren her kennt aber das stört mich nicht weiter. Das Hefearoma kommt auch klar hervor und damit auch der leichte bananige Duft der obergärigen Hefeprodukte. Der Antrunk ist recht süffig und das Malzaroma kommt leicht süsslich langsam durch. Dazu gesellen sich auch fruchtigen Noten. Dies hält sich dann auch bis zum Abgang. Ein gutes Weissbier, das ich auch ein zweites Mal trinken würde.

Links:
https://www.baderbräu.de
https://www.google.de/maps/place/48%C2%B004’14.9%22N+12%C2%B022’08.1%22E/@48.070811,12.3683647,158m
https://www.bierbasis.de/bier/Baderbraeu-Weissbier

Schreib was dazu!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..