Tyskie Gronie

Das polnische Tyskie Gronie Bier kommt aus der Brauerei Tyskie in der Stadt Tychy (Tichau). Die Brauerei gehört mittlerweile zu einer grösseren Brauereinkette, ist abere ine der ältesten in Europa. Das Bier erscheint im Glas gelb und leicht wässrig. Der Schaum ist feinporig, zerfällt aber sehr schnell. Ein leicht hopfiges Aroma kommt in der Nase … Tyskie Gronie weiterlesen

Werbeanzeigen

Braufehler, Ursache und Abhilfen

In diesem Beitrag möchte ich gerne einige Braufehler auflisten, was die Ursache dafür ist, wie man sie vermeidet und was man machen kann, wenn es mal passiert ist. Ich denke, dass die Liste hier nie ganz vollständig sein wird und ich versuche sie aber stetig zu erweitern. Trotzdem gilt: Bier wird es immer und bitte … Braufehler, Ursache und Abhilfen weiterlesen

BrausteuerungV3 mit PC steuern

Die BrausteuerngV3 wird normalerweise mit der Brausteuerungs App über ein Android Handy bedient. Allerdings ist das Protokoll über Bluetooth so universell gehalten, dass eigentlich jedes bluetoothfähige Terminal die Brausteuerung steuern kann. Im Folgenden zeige ich, wie man die Brausteuerung mit einem Windows PC verbinden und mit einem einfachen Terminalprogramm bedienen kann. Dies ist stellvertretend aber … BrausteuerungV3 mit PC steuern weiterlesen

Brauseminar 04.05.2019 VHS-Roth 42320 (Wendelstein)

Anlässlich des Jubiläums "200 Jahre Brauhaus Wendelstein" bietet die vhs Wendelstein ein Brauseminar an bei dem wir gemeinsam ein Bier nach fränkischem Rezept herstellen. Bier wird seit fast geschätzten 10.000 Jahren hergestellt und ist damit ein ständiger Begleiter der Menschheit. Schon in der Antike wurden die Ägypter mit Bier bezahlt und als Grabbeigabe verwendet. Im … Brauseminar 04.05.2019 VHS-Roth 42320 (Wendelstein) weiterlesen

Schanzenbräu Kehlengold

Von Schanzenbräu gibt es wieder eine neue Sorte, genannt Kehlengold. Eigentlich wäre das auch ein schöner Biername für ein Bier aus der Goldschlägerstadt Schwabach. Aber naja, so ist es mal wieder anderen vorher eingefallen. Das unfiltrierte Vollbier hat eine klare schöne Bernsteinfarbe. Die Schaumkrone ist gross und feinporig. Der schlanke Geschmack entspricht einem typischen Vollbier … Schanzenbräu Kehlengold weiterlesen

Besuch bei Schanzenbräu

Schanzenbräu hat in der Proeslerstrasse 3 90431 Nürnberg seinen Werksverkauf. Dort wird aber nicht nur das Bier verkauft, sondern auch hergestellt. Und es kann auch einmal unverhofft passieren, dass der Chef Stefan Stretz persönlich eine spontane Brauereiführung gibt. In der Lagerhalle hinter dem Verkaufsraum stehen die Fermentiertanks locker aufgereiht, in denen die verschiedenen Biersorten vergären. … Besuch bei Schanzenbräu weiterlesen

Duckstein

Das obergärige Duckstein Altbier wird von der Holsten Brauerei Hamburg für Duckstein hergestellt und kommt in einer sehr edlen Flasche daher. Das war auch einer der Gründe, warum ich es mitgenommen habe und hier vorstellen möchte. Das Bier ist sehr rötlich bernsteinfarben und sehr klar. Der feinporige Schaum zerfällt sehr schnell. Von dem nicht sehr … Duckstein weiterlesen

Braurezept: Grutbier mit Emmer (Bier aus dem Mittelalter)

Bevor das Reinheitsgebot für die Bierzutaten landesweit gültig wurde, hat man dem Sud verschiedene Kräuter zugesetzt, um es haltbar zu machen oder geschmacklich aufzuwerten. Dieses Zusetzen von Kräutern haben bereits schon die Germanen beim Honigwein Met praktiziert. Dazu verwendete man unter Anderem Gagel, Sumpfporst (wildes Rosmarin), Bilsenkraut, Stechapfel und viele mehr.  Nicht alle waren gut … Braurezept: Grutbier mit Emmer (Bier aus dem Mittelalter) weiterlesen

Original Ritterguts Gose Leipzig

Und noch einmal ein Sauerbier Gose aus Leipzig, wobei dieses aus der Brauerei Reichenbrand aus Chemnitz kommt. Das ist nun das letzte Gose Bier, dass ich aus Leipzig mitgebracht hatte. Es hat den typischen säuerlichen Geschmack. Auch ist es sehr perlig. Ansonsten ein typisches Sauerbier eben mit zugesetzter Milchsäure. Es ist aufjedenfall sehr erfrischend im … Original Ritterguts Gose Leipzig weiterlesen

Humbser Brauerei Gaststätte in den Malzböden Fürth

1876 zog die Brauerei Humbser in Fürth in die Schwabacher Strasse. 2008 hat die Tucherbrauerei die Braustätte dort geschlossen. Und schließlich wurden 2015 auf dem Areal Wohnungen gebaut aber auch das alte Brauhaus wurde zu einem Restaurant umdekoriert, indem die alten Braukessel weiterhin integriert sind. Die Braukessel wurden als Bartresen wieder verwendet. Aber es gibt … Humbser Brauerei Gaststätte in den Malzböden Fürth weiterlesen