Einkocher Weck WAT 14A zum Bierbrauen

Auch ein guter und beliebter Einkocher zum Bierbrauen ist der Weck Wat 14A. Mit diesem Gerät ist es durchaus möglich 20L Würze zu maischen und zu kochen. Die 2000W reichen vollkommen aus, um Würze gut wallend kochen zu lassen. Schon auch weil der Kocher eine Entsaftungsstufe hat, die ohne Unterbrechung kocht. Hier schaltet die Regelung … Einkocher Weck WAT 14A zum Bierbrauen weiterlesen

Läuterbottich bauen

Grössere Brauereien machen es und bei kleineren macht es auch Sinn. Es geht um das Läutern in einem extra Läuterbottich und nicht in der Maischepfanne. Es ist natürlich schön praktisch, wenn alles in einem Topf verbaut ist. Aber es hat auch Vorteile, wenn das Läutern in einem eigenen Bottich stattfindet. In letzter Zeit hatte ich … Läuterbottich bauen weiterlesen

Bauanleitung Läuterboden

Bei grösseren Maischemengen hat eine Läuterspirale, wie die Läuterhexe nicht genügend Eigenstabilität und wird durch das Gewicht zerdrückt. Eine Alternative dazu ist der Läuterboden, der etwas erhöht vom Auslass angebracht ist. Geläutert wird dabei meist in einem eigenen Bottich. Am Besten misst man den Innendurchmesser eines Topfes mit der Schieblehre. Man fährt den Tiefenmesser soweit … Bauanleitung Läuterboden weiterlesen

NC Kegs Teil 7 – Bier filtern

In Brauereien wird das Bier meistens gefiltert. Das nimmt für viele Konsumenten zwar etwas vom Geschmack weg, dafür wird aber das Bier haltbarer, da Hefe und Proteine stark reduziert werden. Meist wird beim Filtern von Bier Kieselgur oder Plastik Polyvinylpolypyrrolidon (PVPP) verwendet. Auch Gelatine kann verwendet werden. Alle zugesetzten oder verwendeten Stoffe zum Klärem werden … NC Kegs Teil 7 – Bier filtern weiterlesen

NC Kegs Teil 6 – Spundventil bauen

Zum Einstellen des optimalen Druckes im Bier braucht man ein einstellbares Ventil am Bierfass. Besoners während er Gärung ist es sinnvoll an jedem Fass ein Spundventil angeschlossen zu haben. Besonders auch um einen gefährlichen Überdruck zu vermeiden sollte es in dieser Phase auf dem Fass sein. Zum Einstellen des richtigen Druckes sollte am Ventil auch … NC Kegs Teil 6 – Spundventil bauen weiterlesen

NC Kegs Teil 5 – Gegendruckfüller

Die komplette Reifung soll jetzt bei mir nur noch in KEGs stattfinden, denn ich will von der Flaschenreifung komplett weg. Deswegen brauche ich ein Flaschenabfüllgerät. Das Prinzip hinter dem Flaschenabfüllen entspricht dem vom Umdrücken des Bieres von einem Fass zum anderen Fass. Alle Ventile schließen an CO2 A,B und Flaschenfüller 1,2,3 ersten CO2 Druckminderer Ausgang … NC Kegs Teil 5 – Gegendruckfüller weiterlesen

Eigener Beer Tap Handle aus dem 3D Drucker

Auf der letzten Braumesse in Nürnberg Braubeviale hab ich einen Stand gesehen, der viele verschiedene lustige Beer Tap Handles ausgestellt hatte. Das fand ich eine schöne Idee und hätte mir auch gerne einen mit nach Hause genommen. Doch leider finde ich hier keinen Händler, der welche für meinen Kompensatorhahn verkauft. Deswegen bin ich auf die … Eigener Beer Tap Handle aus dem 3D Drucker weiterlesen