Rezept: Sushi mit Sake

Am Wochenende habe ich seit langem einmal wieder Sushi selber gemacht. Allerdings diesmal ohne Fisch. Trotzdem ist es ein leckeres leichtes Essen, das auch schnell selber hergestellt werden kann.   Zutaten Menge Sushi Reis (alternativ Rundkorn- oder Milchreis) 250g Wasser 250g Algenblätter (Nori) 4Stk Reisessig (alternativ heller Balsamico- Apfelessig mit 3-4% Säure) 4EL Salz 1TL … Rezept: Sushi mit Sake weiterlesen

Der kleine Brauhelfer

Im Laufe eines Brauerlebens stellt man viele Sude her. Der ein oder andere ist sogar sorgsam genug und pflegt seine Liste der erstellten Sude ganz akribisch, angefangen von den Zutaten, bis zur Verkostung. Doch häufig endet das in einer losen Zettelsammlung. Hier gibt es aber nun Unterstützung vom Kleinen Brauhelfer am PC. Diese Software ist … Der kleine Brauhelfer weiterlesen

Lebkuchenrezept

Aktuell hat zwar nur bei den Discountern bereits die Lebkuchenzeit begonnen, aber trotzdem konnte ich es nicht erwarten Lebkuchen selber zu machen. Besonders hat es mich interessiert, weil ich eine eigene Lebkuchengewürzmischung ausprobieren wollte, die ich auch später für ein Lebkuchenbier verwenden wollte. Lebkuchen bestehen aus einer ziemlich grossen Anzahl an unterschiedlichen interessanten aromatischen Gewürzen. … Lebkuchenrezept weiterlesen

Brauverein-Schwabach Kellerbier – Testsud Nr.3

Aus dem Resultat von Testsud Nr.1 und Testsud Nr.2 hab ich nun folgende Rezeptänderungen: 1.) Malzmenge an 13°P anpassen In den letzten Suden hat sich gezeigt, dass ich durch ein besseres Läutern und zu viel Malz eine zu hohe Stammwürze erreicht habe, die für ein Kellerbier einfach zu hoch ist. Das Ziel sollte bei einem … Brauverein-Schwabach Kellerbier – Testsud Nr.3 weiterlesen

DIY vegane Burger

Ich hatte schon einmal sehr leckere Burger gemacht, doch diese waren mit Fleisch Patties. Diesmal wollte ich einen Burger zubereiten, der komplett auf tierische Produkte verzichtet und habe einen veganen Burger gekocht. Und da ich sicher gehen wollte, dass alles vegan ist, habe ich alle Teile eines Burgers einzeln zubereitet. Angefangen hab ich mit den … DIY vegane Burger weiterlesen

Nudelsalat für das Bierfest

Ob zum privaten Grillen oder als Mitbringsel zu einer Feier, ein Nudelsalat geht immer. Und es ist auch nicht schwer und geht schnell herzustellen. Zutaten: 500g Spiralnudeln Mais aus der Dose Erbsen aus der Dose Mixed Pickles: saure Gurken, Jungmaiskolben, Zwiebeln, Karottenscheiben Mayonnaise 250g Paprika edelsüß Curry Zubereitung: Wasser aufkochen mit etwas Salz und Nudeln … Nudelsalat für das Bierfest weiterlesen

Brauverein-Schwabach Kellerbier – Testsud Nr.2 – Dekoktion

Die Dekoktion gehört zu den ältesten Braumethoden. Im Gegensatz zur Infusionsmethode, wo die gesamte Maische auf die einzelnen Temperaturstufen erhitztz wird, wird bei der Dekoktion Teilmaischen entnommen, diese zum Kochen gebracht und der restlichen Maische wieder hinzugefügt. Somit ergibt die Mischuungstemperatur die gewünschte Temperatur der Rast. Diese Methode ist verandt dem Bottichmaischen. Bei der Dekoktion … Brauverein-Schwabach Kellerbier – Testsud Nr.2 – Dekoktion weiterlesen

Brauverein-Schwabach Kellerbier – Testsud Nr.1

Unser neu gegründeter Brauverein Schwabach braucht natürlich auch ein Bier, das bei Festen und Veranstaltungen ausgeschenkt werden kann. Die Idee dabei ist, erstmal ein einfaches Kellerbier herzustellen, das trotzdem den individuellen Karakter unseres Vereines wiederspiegelen soll. Dabei sind wir gemeinsam auf der Suche nach so einem Sud. Mein Beitrag ist dabei das Schwabacher Kellerbier Sud … Brauverein-Schwabach Kellerbier – Testsud Nr.1 weiterlesen