Brauerei Altes Sudhaus Tucher

"Tucher kehrt zu seinen Wurzeln zurück", so lautet der Slogan auf der Webseite der Traditionsbrauerei Tucher. Um diesem Motto treu zu bleiben haben sie das unter Denkmalschutz stehende alte Sudhaus (Am alten Sudhaus 4, 90409 Nürnberg) zurück gemietet, während das 100.000qm grosse ehemalige Braugelände mittlerweile mit Wohnungen bebaut wurde. Übriggeblieben ist nicht nur das Sudhaus, … Brauerei Altes Sudhaus Tucher weiterlesen

Werbeanzeigen

Biergarten: Wilhelm Tell Schwabach

Nachdem der Biergarten der Gaststätte Wilhelm Tell Bahnhofstrasse 25 in Schwabach von den Nürnberger Nachrichten wiederholt auf den dritten Platz gekommen ist, wollte ich ihm unbedingt einmal einen Besuch abstatten. Da das Wetter auch an dem Tag gepasst hat, bin ich mit Kind und Kegel und Fahrrad dorthin geradelt. Der Biergarten ist sehr idyllisch mit … Biergarten: Wilhelm Tell Schwabach weiterlesen

Bierwerk Nürnberg

In Nürnberg gibt es am Unschlittplatz 9 seit einiger Zeit das Bierwerk, in dem verschiedene regionale Biere kleiner Craftbeer-Brauereien ausgeschenkt werden. Das Lokal war früher unter dem Namen "Die Schleuder" bekannt und beliebt. Erhalten geblieben ist aber nur noch wenig und insgesamt macht es einen helleren Eindruck. An der Wand hängen einige Zapf- und Brauutensilien. … Bierwerk Nürnberg weiterlesen

Honigbräu – Zen und die Kunst Bier zu brauen

An der Frankenstrasse in Nürnberg gibt es ein grosses ehemaliges Kasernengebäude. In diesem befindet sich neben dem Bundesamt für Migration und Flüchtlinge das Hauptzollamt und der Z-Bau. Der Z-Bau ist eine Heimat für viele verschiedene kreative Schaffende. Unter Anderem befinden sich darin Musikräume, Kunstateliers, OpenLabs und Konzerträume. Aber auch eine Braugruppe hat sich dort in … Honigbräu – Zen und die Kunst Bier zu brauen weiterlesen

Die bayerische Biergartenverordnung von 1812

In Bayern hat der Biergarten eine andere gesetzliche Grundlage, als im Rest von Deutschland. Was in Deustchland allgemein als Biergarten bezeichnet wird fällt in Bayern eher unter Wirtsgarten oder Gastgarten. Der bayerische Biergarten wurde 1812 vom bayerischen König Maximilian I. speziell geregelt. In diesem Königsdekret steht geschrieben: „Seine Majestät der König bewilligen, daß die hiesigen … Die bayerische Biergartenverordnung von 1812 weiterlesen

Biergarten: Cafe im Beerenland

Fast direkt vor meiner Haustüre befindet sich inmitten einer Beerenplantage ein wunderschöner Biergarten, oder besser das Cafe Beerenland. Eigentlich ist es eher ein kleiner Freizeitbetrieb für die ganze Familie mit kleinen Kindern. Dieses Naherholungszentrum wird bei schönem Wetter von vielen Eltern besucht, indem sie ihre Kinder in einem sicher umzäunten Areal spielen lassen können, während … Biergarten: Cafe im Beerenland weiterlesen

Wanderung: Wallenstein Rundweg bei Altdorf – ehemalige Bierkeller

südlich der ehemaligen Universitätsstadt Altdorf gibt es einen schönen Wanderweg, der die ehemaligen Bierkeller und Biergärten mit einigen anderen Sehenswürdigkeiten verbindet. Dieser Weg wird auch als Wallenstein Rundweg bezeichnet und ist ca. 10km lang. Die Wanderung beginnt in Altdorf und der erste Halt ist auch gleich ein Stück abwärts, die Löwengrube. Brauberechtigte Bürger benutzen diese … Wanderung: Wallenstein Rundweg bei Altdorf – ehemalige Bierkeller weiterlesen

Bieramt Nürnberg

Für mich galt als jugendlicher der Platz unterhalb der Burg am Dürerhaus als schönster Treffpunkt in der Nürnberger Innenstadt. Dieser Platz war der Dürerplatz. Halt! Das ist doch der Tiergärtnertorplatz, der "Dürerplatz" (eigentlich Albrecht-Dürer-Platz) ist doch weiter unten an der Sebalduskirche. Naja, das stimmt schon, aber wir nannten den Treffpunkt immer Dürerplatz, wahrscheinlich auch deswegen, … Bieramt Nürnberg weiterlesen

Wanderung: Bierkeller von Röttenbach bis Eggolsheim

Zwischen Erlangen und Forchheim fliesst westlich davon die Aisch. In dieser Gegend gibt es nicht nur unzählige Fischweiher, sondern jede Menge Bierkeller und Brauereien. Einige davon wollten wir in einer Wanderung von Röttenbach bei Adelsdorf bis Eggolsheim erkunden. Mit einem Bus aus Erlangen sind wir in Röttenbach bei der Brauerei Sauer ausgestiegen und zum Mittagessen … Wanderung: Bierkeller von Röttenbach bis Eggolsheim weiterlesen