Schrille Nacht von Brauerei Kuehn

Direkt am Rhein in Mainz, gegenüber wo der Main mündet, liegt die Brauerei Kuehn Kunz Rosen. Diese Brauerei hat zusammen mit den Brauern von Schwarze Rose ein Bier Schrille Nacht kreiert. Dieses habe ich zu Weihnachten geschenkt bekommen und will es hier nun kurz vorstellen.

Ich glaube, ich muss mich erstmal korrigieren. Es handelt sich nach dem bayerischen Reinheitsgebot von 1516 nicht um ein Bier. Eigentlich ist es ein Indian Pale Ale, dem ausser Pilsenermalz, Karamellmalz und Simcoe Hopfen, die Gewürze Kardamom, Piment und Kiefernnadelspitzen zugesetzt wurden. Diese besondere Mischung gibt dem IPA eine ganz besondere Würze.

Beim Einschenken kommen satte bernsteinfarbene 6,8% Alkohol mit ins Glas. Das hauptsächlich tropische Aroma wird hier vom Hopfen getragen. Dazu gesellen sich die Aromen der Pinie. Im Antrunk breiten sich dann  zum vollmundigen Getränk noch die Gschmäcker der Gewürze nach Mango und Pinie aus.  Im Abgang schlagen dann die 65IBU deutlich zu.

Insgesamt ist das IPA eine sehr interessante Erfahrung und sollte mindestens einmal probiert werden.

Links:

KUEHNE BIERE

Life is brewtiful


https://www.google.com/maps/place/49%C2%B059’29.7%22N+8%C2%B017’10.2%22E/@49.9914565,8.285816,126m

Zwei Winter­biere aus Mainz

Kuehn Kunz Rosen: Von schrillen Nächten, wärmenden Böcken und asiatischen Experimenten

 

Schreib was dazu!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.