Schanzenbräu Rotbier

Eine der relativ neuesten Nürnberger Brauereien ist Schanzenbräu. Entstanden in dem Nürnberger aufstrebendem Kultviertel Gostenhof in einer Hinterhofwerkstatt von ein paar ehemaligen Autoschraubern hergestellt. Der Name kommt von der Bärenschanzstrasse, die dort entlang geht und daher auch das Logo mit dem Bär darauf.

Zuerst gab es das Bier nur in Fässern in kleiner Stückzahl. Später gab es das Bier auch in Flaschen an einer Suppol Tankstelle in der Äusseren Sulzbacherstrasse in Nürnberg.

Diese Tankstelle ist übrigens unter Bierkennern sehr bekannt, da der Besitzer schon immer interessante Biersorten dort anbietet, die es sonst nur schwer zu bekommen gibt. Mittlerweile gibt es das leckere Schwanzenbier in fast jedem Nürnberger Lokal. Besonders gut finde ich das Rotbier. Es ist schön süffig und hat eine kräftige malzige Note.

Links:
https://www.schanzenbraeu.de/biere.html
http://www.supol.de/standorte/nuernberg/aeussere-sulzbacher-str-63/

Advertisements

Schreib was dazu!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.